1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Bild1-Umgebindehaus;Bild2-Dachstuhl Zwickau;Bild3-Hauseingang Dresden;Bild4-KIrche;Bild5-Ledertapete
Inhalt

Denkmalpflege in Sachsen

Denkmalpflege und Denkmalschutz in Sachsen

Landesamt für Denkmalpflege Sachsen im Ständehaus, Schloßplatz, Dresden

(© LfD Sachsen)

Das Landesamt für Denkmalpflege Sachsen befindet sich in der Dresdner Altstadt, wo es gemeinsam mit dem Oberlandesgericht im ehemaligen Ständehaus am Schloßplatz seinen Sitz hat. Als Fachbehörde nimmt es in Abstimmung mit den Denkmalschutzbehörden vielfältige Aufgaben wahr. Hierzu gehören die Gebietsdenkmalpflege, die Erfassung und Erforschung von Denkmalen, die Pflege und Verwaltung der bedeutenden Sammlungsbestände des Hauses, die Beratung bei Restaurierungsprojekten und die Realisierung von Publikationen und Ausstellungen.

23. April 2018 - »Denkmalpflege in Sachsen – Jahrbuch 2017« erschienen

Frontansicht Jahrbuch 2017

Frontansicht Jahrbuch 2017
(© LfD Sachsen)

Das soeben erschienene Jahrbuch 2017 des Landesamtes für Denkmalpflege (LfD) legt wieder ein eindrucksvolles Zeugnis von der Vielfalt und Bedeutung der Denkmale in Sachsen ab. Die Themen reichen von einem mittelalterlichen Turmhaus in Dresden-Cossebaude bis zur Mitwirkung der Denkmalpflege bei der Sanierung des Dresdner Kulturpalastes im 21. Jahrhundert. Neue baugeschichtliche Erkenntnisse werden zur »Alten Münze« in Zwickau vorgestellt. Ein Beitrag befasst sich mit dem Kalk-Estrich-Fußboden im Batzdorfer »Totenhäuschen«. Im Jahr des Reformationsjubiläums bot sich eine Betrachtung über sächsische »Lutherbäume« an. Eindrucksvoll wird der Herrschaftsgarten Herrnhut und der umfangreiche Skulpturenbestand des 18. Jahrhunderts im Großen Garten Dresden dargestellt. Ein Rückblick zeigt die Rettung und Pflege wertvoller ländlicher Denkmale in der DDR.

 

Auf Anfrage senden wir Ihnen gern Pressematerial zu, bitte senden Sie uns eine Mail unter presse@lfd.smi.sachsen.de.

8. März 2018 - Arbeitsheft 27 des Landesamtes für Denkmalpflege erschienen

Titel mit Chemnitz, Eisenbahnüberführung Viadukt, Aufnahme Wolfgang Junius, 2017

Titel mit Chemnitz, Eisenbahnüberführung Viadukt, Aufnahme Wolfgang Junius, 2017
(© LfD Sachsen)

Das neu erschienene Arbeitsheft 27 des Landesamtes für Denkmalpflege widmet sich den Technischen Denkmalen in Sachsen. Aufgrund seiner bedeutenden Wirtschaftsgeschichte ist Sachsen reich an technischen Denkmalen unterschiedlichster Art. Deren Erforschung, Erhaltung und – wo möglich – Umnutzung ist das Thema dieser Publikation, die 30 Beiträge aus den Bereichen „Bergbau und Rohstoffgewinnung“, „Infrastruktur und Verkehr“, „Gewerbe und Produktion“, „Fabrikbau und Nachnutzung“, „Konstruktion und Bautechnik“ sowie „Antrieb und Energie“ enthält. Autoren aus ganz Sachsen haben Objekte gewählt, die für die jeweilige Gattung beispielhaft sind und durch aktuelle Forschungen oder Erhaltungsmaßnahmen im Fokus des Geschehens stehen. Sowohl das aktuelle Interesse für die Industriegeschichte als auch die anhaltend schwierigen Bedingungen für den Umgang mit ihrem kulturellen Erbe sind dem LfD Anlass, dieser speziellen Gattung der Kulturdenkmale ein eigenes Themenheft zu widmen und sie damit einer breiteren Öffentlichkeit näher zu bringen.

 

Auf Anfrage senden wir Ihnen gern Pressematerial zu, bitte senden Sie uns eine Mail unter presse@lfd.smi.sachsen.de.

Marginalspalte

Führungen im Landesamt für Denkmalpflege

Führung durch die Plansammlung, Aufnahme 2012 (Quelle: LfD Sachsen)

Nächste Führung:

Mittwoch, 30. Mai 2018, 16 Uhr
Anmeldung unter
(0351) 4 84 30-421
oder presse@lfd.smi.sachsen.de
Der Eintritt ist frei.

Frühlingsspaziergang 2018

Moritzburg, Fasanenschlösschen, 2010 (LfD Sachsen, Wolfgang Junius)

Sonnabend, 5. Mai 2018, 10.30 Uhr
»Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd!«
Auf Spuren der Jagd in Moritzburg

Führung: Nora Kindermann, Veranstalter: AG Sächsische Gartengeschichte (LfD Sachsen/TU Dresden)

Treffpunkt: Moritzburg, südliche Auffahrtsrampe Schloss Moritzburg
öffentliche Führung, freier Eintritt

Anmeldung unter 0351/48430 403 oder presse@lfd.smi.sachsen.de.

Nähere Informationen unter »Frühlingsspaziergänge 2018«

 

 

Tag des offenen Denkmals

Plakat zum Tag des offenen Denkmals 2018

Sonntag, 9. September 2018

Motto der Deutschen Stiftung Denkmalschutz:
»Entdecken, was uns verbindet«

Nähere Informationen zum Programm unter

PEGASUS - Schulen adoptieren Denkmale

Faltblatt

Bewerbung bis: 1. Juni 2018

Nähere Informationen zur Bewerbung und zum Programm unter:

Denkmalmesse in Leipzig

Denkmalmesse in Leipzig

Im Europäischen Kulturerbejahr 2018
Nähere Informationen zur Anmeldung und zum Programm unter:

© Institution